• Microsoft Politik & Berlin durchsuchen
  • Microsoft.com durchsuchen
  • Web durchsuchen
Suchen
Zur Übersicht
Windows 8-App erleichtert Entsorgung von Elektroschrott

Windows 8-App erleichtert Entsorgung von Elektroschrott

Artikel vom 05.09.2013

Nach neuesten Informationen des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (Unep) produziert jeder Mensch rund drei bis sieben Kilogramm Elektroschrott. Davon landen mehr als 40 Millionen Tonnen auf dem Restmüll. Auf diese Weise gehen nach der Global e-Sustainability Initiative (GeSI) 85 Prozent der verwendeten Edelmetalle wie Gold, Silber oder Kupfer verloren. Die Nutzung elektronischer Geräte wird in Zukunft laut Unep weiter ansteigen – auf das bis zu neunfache im Vergleich zu heute. Damit wird die Rückgewinnung wertvoller Rohstoffe wichtiger denn je.

Windows 8 App unterstützt Rückgewinnung wertvoller Rohstoffe

Über die von der Hellmann Process Management GmbH (HPM) entwickelte App eSchrott können Nutzer von Windows 8 und Windows Phone 8 Adressen, Öffnungszeiten sowie Routenbeschreibungen für Recyclinghöfe und Sammelstellen abrufen. Als einzige Plattform stellt sie Informationen zu gewerblichen und kommunalen Sammelstellen aus ganz Deutschland zur Verfügung.

„Das gemeinsame Ziel unserer Anstrengungen mit Blick auf die Entsorgung von Elektro- und Elektronik-Altgeräten ist der Schutz der Umwelt, der Gesundheit und wertvoller Ressourcen. Die ‚eSchrott’-App vereinfacht die Suche nach der nächstgelegenen Sammelstelle für die Verbraucherinnen und Verbraucher erheblich“, erklärt Katherina Reiche, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium bei der Präsentation der Anwendung in Berlin.

Die Windows 8 App informiert außerdem über die Sammelstellen für LED- und Energiesparlampen und gibt Auskunft über Altgeräte und deren Zuordnungen. Darüberhinaus beinhaltet sie eine Meldefunktion für illegal abgeladenen Elektroschrott und weist bundesweit „Alt-gegen-Neu“-Aktionen von Herstellern oder Einzelhändlern aus.

Mit der Entwicklung der „eSchrott”-App wurde HPM für das Engagement zum nachhaltigen Recycling im Rahmen des Urban Mining Solution Awards im Juni 2013 mit dem Sonderpreis „Best of App“ ausgezeichnet. Die „eSchrott”-Plattform gehört damit zu den inzwischen mehr als 100.000 Windows 8 Apps, die das Leben nicht nur erleichtern sondern auch wertvoller machen.

„Als einzige Plattform vereint ‚eSchrott‘ für Windows 8 und Windows Phone 8 bundesweit 15.000 gewerbliche und kommunale Sammelstellen“, sagt Peter Jaeger, Mitglied der Geschäftsleitung bei Microsoft Deutschland. „Das bietet den Verbrauchern ein transparentes Informationstool und gewährleistet ein fachgerechtes Recycling. Damit unsere wertvollen Rohstoffe nicht im Restmüll landen.“